Familien-Adventskalender 2021

6. Dezember: Wissenswert - Wer war der Nikolaus?
X

Zum Aktivieren des Videos klicken Sie bitte unten auf „Aktivieren“.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach dem Aktivieren eine Verbindung mit YouTube (Google) hergestellt wird, wodurch weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst und Ihre Aktivitäten im Internet verfolgt werden können. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Aktivieren
Quelle: Evangelisches Medienhaus GmbH

Gottesdienste und mehr

Der kommende Sonntags-Gottesdienst zum 2. Advent ist am 5. Dezember um 10 Uhr im Luther-Melanchthon-Gemeindezentrum.

-> Lieder aus dem Gesangbuch zum Anhören (Württemb. Landeskirche)

TIPPs 

„Bewegte (W)orte“ – Video-Andachten  aus dem Stadtkirchenbezirk Karlsruhe. Regelmäßig sprechen Haupt- und Ehrenamtliche an ihren Lieblingsorten „Bewegte Worte“ für Sie. Geistliche Impulse, nicht nur in Zeiten von Corona.

Andachten zum Anhören und Nachlesen im SWR

Archiv der Gottesdienste  aus dem Berliner Dom zum Anschauen, Anhören und Nachlesen

 

Bleiben Sie behütet wunderbar!

Adventskalender für Herz und Ohr

In Kooperation mit der evangelischen Matthäus-Paul-Gerhardt-Gemeinde bieten die Quartiersprojekte und die Nachbarschaftslotsenprojekte des Diakonischen Werkes Karlsruhe einen Telefon-Adventskalender an.

Vom 1. bis zum 24. Dezember gibt es täglich ein „Adventstürchen“.

Mo.-Sa. um 17:00 Uhr: Überraschungsprogramm (für ca. 10-15 Minuten)
So. ab 10:00 Uhr: Gottesdienst
Heiligabend ab 18:00 Uhr: Gottesdienst

Und so geht’s: Wählen Sie folgende Nummer: 0721 2036 222. Nach Aufforderung geben Sie die sechsstellige Zugangsnummer „871437“ zum Konferenzraum ein. Sie sind als Anrufer still gestellt und hören nur zu.

Hören Sie rein und lassen uns gemeinsam die Adventszeit erleben!

Kirchenblättle 1/2022

Die neueste Ausgabe des Gemeindebriefs u.a. mit den Themen

  • Aktion Brot für die Welt
  • Regio-Predigtreihe 2022
  • Kinderseite
  • Quartierswerkstatt
  • Kirchenmusik

und dem „GEISTESBLITZ“ von Pfarrerin Friederike Hille
ist erschienen und wird in diesen Tagen im Gemeindegebiet verteilt.

Herzlichen Dank allen ehrenamtlichen Austrägerinnen und Austrägern!

Den Gemeindebrief gibt es auch online: → Gemeindebrief

Impfaktion am 4. Dezember

Samstag, 4.12 | 9-14 Uhr

aktualisiert:

Am Freitag, 3.12. wurden 8 Impfkabinen aufgebaut (nein, keine Beichtkabinen^^).

Die Impfaktion am Samstag 4.12. lief nach weiteren Vorarbeiten dann von 8.30 über den Nachmittag hinaus noch bis gegen 18.30 Uhr. In diesem Zeitraum wurden ca. 1.000 Impfdosen verabreicht. Allen Mitwirkenden unseren Respekt!

Blick von Westen. Bild: JKurz
Blick von Norden. Bild:JKurz

Sonntag 5.12. war dann aus Platzgründen ausnahmsweise Gottesdienst im Kursraum. Alle hatten Verständnis.

 

Vespertüten

Am 21. November wurden im Rahmen des „Sonntagstreffs“ der Diakonie Karlsruhe im Luther-Melanchthon-Gemeindezentrum ca. 100 Essenstüten ausgegeben.

Allen Spenderinnen und Spendern, allen Helferinnen und Helfern, die dies möglich machten, ein herzliches Dankeschön!

PDF mit weiteren Bildern

Kleidersammlung für Bethel

Mo. 15. – Fr. 19. November 2021
Abgabestellen:
  • Luther-Melanchthon-Gemeinde
    Garage beim Gemeindezentrum
    Bilfinger Str. 5
    Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr
  • Evangelische Trinitatisgemeinde
    Unterstand vor dem Gemeindehaus
    Brühlstraße 37d / Ecke Ostmarkstraße
    Montag bis Samstag von 8.00 bis 17.00 Uhr
  • Evangelische Stadtkirchen-Gemeinde
    Gemeindezentrum Am Zwinger 5
    Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr
    und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr

Was kann in die Kleidersammlung?
Gut erhaltene Damen-, Herren- und Kinderkleidung aller Art, Tischwäsche, Bettwäsche sowie paarweise zusammengebundene Damen-, Herren- und Kinderschuhe. Bitte beachten Sie dabei, dass Kleider- und Wäschespenden nur helfen, wenn sie noch tragbar und verwendbar sind. Schuhe können nur getragen werden, wenn sie paarweise gespendet werden.

Nicht in die Sammlung gehören:
Lumpen, nasse, stark verschutzte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe. Das Aussortieren verursacht den Personen, denen wir eigentlich mit unseren Spenden helfen möchten, nur unnötige und enorme Kosten.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung
⇒ Stiftung Bethel / Brockensammlung Bethel

Kirchenblättle 4/2021

Die neueste Ausgabe des Gemeindebriefs u.a. mit den Themen

  • Nagelkreuzgemeinschaft
  • Kleidersammlung für Bethel
  • Kinderseite
  • Woche der Stille
  • Kirchenmusik

und dem „GEISTESBLITZ“ ist erschienen und wird in diesen Tagen soweit möglich im Gemeindegebiet verteilt.

Herzlichen Dank allen ehrenamtlichen Austrägerinnen und Austrägern!

Den Gemeindebrief gibt es auch online: → Gemeindebrief

Sonntag, den 17. Oktober | 18 Uhr in Grötzingen, MLH

Gegen das Vergessen

Eine jüdische Zeitreise mit Dany Bober
Lied-Geschichte(n) — Jüdischer Humor
Dany Bober mit Gitarre
Foto: Waschik, Herten
Sonntag, 17. Oktober 2021 um 18.00 Uhr
Martin-Luther-Haus, Fröbelstr. 5, Grötzingen
Eintritt frei

Gemeinde­versammlung

Sonntag,  25. Juli 2021 |  11 Uhr

Tagesordnung

1) Begrüßung
2) Jahresrückblick des Ältestenkreises (PDF zum Nachlesen)
3) Dank 
4) Neuwahlen des/der Vorsitzenden und seiner/s Stellvertretenden
5) Zukunft des Gemeindezentrums und Kindergartens
6) Kirche 2030 – Gestaltungs- und Kooperationsauftrag -> weitere Informationen hier
7) Verschiedenes

Herzliche Einladung!

Sven Meier, Vorsitzender                    

Ausstellung der Wettbewerbs­arbeiten

Auf dem derzeitigen Gemeindezentrums-, Kita- und Wohngebiet in der Bilfinger Straße möchten die Evangelische Kirche in Karlsruhe, der Verein für Pflege und Betreuung Paul Gerhardt e. V. Pforzheim und die VOLKSWOHNUNG ein ganzheitliches Sozialdiakonisches Zentrum errichten, das den Kerngedanken „Kinder, Familie, Alter und Pflege“ beinhaltet.

Achtzehn Architekturbüros haben in einem zweistufigen, nicht-offenen Wettbewerbsverfahren Konzepte für dieses soziale Gesamtensemble eingereicht, die in einer digitalen Preisgerichtssitzung am 3. Mai 2021 bewertet wurden.

Die coronakonforme Ausstellung der Wettbewerbsbeiträge erfolgt in unserem Gemeindezentrum unter Berücksichtigung eines Hygienekonzepts an den folgenden Tagen:

Montag, 19. Juli 2021 – Sonntag, 25. Juli 2021

jeweils von 13 – 18 Uhr

 

Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen.

Jury-Vorsitzender Professor Markus Neppl informiert in diesem Video über die Entscheidung der Jury, drei Preise und eine Anerkennung zu vergeben.