Planung eines neuen Sozialdiakonischen Zentrums

Collage: Keller; weiterer Bildnachsweis siehe Flyer

Es ist soweit. Das Konzept ist soweit gediehen, dass jetzt konkret geplant werden kann.

Auf den Grundstücken des Luther-Melanchthon-Gemeindehauses, der Melanchthon-Kindertagesstätte und der angrenzenden Mietwohnungen (Bilfingerstr. 5-7 und 4-12) soll in fünf Jahren ein Sozialdiakonisches Zentrum (SDZ) entstehen, das sich in Kooperation mit PartnerInnen und in Anbindung an die Luther-Melanchthon-Gemeinde schwerpunktmäßig den Kerngedanken „Kinder, Familie, Alte und Pflege“ widmet.
Der hier herunterladbarer FLYER (PDF) gibt dazu weitere Informationen.
Im nächsten Jahr wird die Planung konkret, dann sehen wir, ob und wie sich dieses gemeinsame Konzept realisieren lässt. Bis dahin werden viele Gespräche geführt und Analysen getätigt, um möglichst viele Gemeindeglieder, Anwohner und Interessierte zu beteiligen. Es wird gebetet, das Beste gehofft und nach guten, gangbaren Wegen gesucht werden – gemeinsam.

Kirchenblättle 1/2019

Die neueste Ausgabe des Gemeindebriefs wird derzeit verteilt – unter anderem mit den Themen

  • Brot für die Welt
  • Neuer Anhang zum Gesangbuch
  • Liedpredigten mit Kanzeltausch
  • Weltgebetstag
  • Kirchenmusik
und dem „GEISTESBLITZ“ von Pfr. Thomas Abraham.

Herzlichen Dank allen ehrenamtlichen Austrägerinnen und -Austrägern!

Den Gemeindebrief gibt es auch online auf der Seite der Stadtkirchengemeidne Durlach: → Gemeindebrief

Einladung zur Gemeindeversammlung

Sonntag, 2. Dezember | nach dem Gottesdienst

Begrüßung

(1) Jahresbericht aus dem Ältestenkreis

(2) aktuelle Auslastung und Ausrichtung des Gemeindezentrums

(3) Dekan Dr. Schalla zur Zukunft des Gemeindezentrums

(4) Verschiedenes

Schluss

– Sven Meier, Vorsitzender der Gemeindeversammlung –

warmes Mahl – gute Zeit

Sonntag, den 25. November | ab 12 Uhr

findet für Menschenn in schwierigen Lebenslagen in unserem Gemeindezentrum ein kostenloses Mittagessen mit anschließendem Kaffee und Kuchen statt.

Musikalisch wird Brigitte Graf für Stimmung sorgen. Außerdem ist ein Adventsquiz gepant.

KuBuKiMo goes Krippenspiel

Sonntag, den 18. November | 9 – 12 Uhr

Foto: J. Kurz

Am 18.11 wird im Kunterbunten Kindermorgen das neue Krippenspiel vorgestellt, das dann am 24. 12 um 17 Uhr im Familien-Gottesdienst zur Aufführung kommt.

Beginn ist 9 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück im Shalomraum. Den Abschluss bildet eine Andacht um 11.30 Uhr, zu der auch die Eltern herzlich eingalden sind.

Krippenspielprobentermine sind ab 24.11 dann immer samstags von 10-12 Uhr + Generalprobe.

Kleidersammlung für Bethel

Mo. 12. – Fr. 16. November 2018

Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Gemeinden in Durlach wieder an der Kleidersammlung für Bethel.

Abgabestellen:
  • Evangelische Stadtkirchengemeinde
    Gemeindehaus am Zwinger 5, im Keller
    Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr und
    Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr
  • Luther-Melanchthon-Gemeinde
    Gemeindezentrum, Bilfinger Str. 5
    Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
  • Trinitatisgemeinde Aue
    Am Kirchturm Trinitatiskirche,
    Brühlstr. 37 d / Ecke Ostmarkstr.
    Montag bis Freitag von 7.30 bis 16.00 Uhr
Gesammelt werden: gut erhaltene Damen-, Herren- und Kinderkleidung aller Art, Tischwäsche, Bettwäsche sowie Federbetten, Damen-, Herren- und Kinderschuhe. Bitte beachten Sie dabei, dass Kleider- und Wäschespenden nur dann helfen und als Spenden ankommen, wenn sie noch tragbar oder verwendbar sind. Schuhe bitte paarweise bündeln. Nicht mehr tragfähige Kleider und Schuhe verursachen den Personen, denen wir eigentlich mit unseren Spenden helfen möchten, unnötige, enorme Kosten. Entsorgen Sie diese bitte über den Müll.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung
Brockensammlung Bethel