Kommendes und Tipps

Alle kommenden Gottesdienste finden sich im Gottesdienstplan.

In unseren Gottesdiensten wird weiterhin um das Tragen eines wirksamen Mund-Nasenschutzes gebeten. Warum?

Wer eine Maske aufsetzt, schützt zunächst nicht sich selbst, sondern die anderen. Diesen Gedanken finden wir wichtig und bitten um dieses Zeichen der Rücksichtnahme, weil wir wissen, dass es Menschen gibt, die ohne den solidarischen Maskenschutz aller nicht an den Gottesdiensten teilnehmen können.

-> Lieder aus dem Gesangbuch zum Anhören (Württemb. Landeskirche)

-> Andachten zum Anhören und Nachlesen im SWR

Bleiben Sie behütet wunderbar!

Kirchenblättle 4/2022

Die neueste Ausgabe des Gemeindebriefs ist erschienen und wird in diesen Tagen – soweit sich Austräger*innen finden – im Gemeindegebiet verteilt.

Herzlichen Dank allen Austragenden!

Den Gemeindebrief gibt es hier auch online:

→ Gemeindebrief

Spendenbitte für Durlacher Tafel

Im Gemeindezentrum liegen unbefüllte braune Tragetüten aus zum Mitnehmen und Auffüllen mit haltbaren (!) Lebensmitteln.
Diese können gerne in der Zeit bis zum 9. Oktober wieder abgegeben werden. Im Anschluss werden diese Spendentüten zur Durlacher Tafel
gebracht und dort in den Verteilbestand eingepflegt.

Herzlichen Dank für die gute Tat!

Aktionswoche „Älter werden“

Von 26. September bis 29. September findet die Aktionswoche „Älter werde in Durlach-Aue“ unter dem Motto „Gut versorgt, informiert und angebunden im Stadtteil“ zum zweiten Mal statt.

Die Aktionswoche „Älter werden in Durlach-Aue“ bietet Ihnen verschiedene Vorträge, um sich vor Ort rund um das Thema „Älter werden in Durlach-Aue“ zu informieren, sich auszutauschen und Angebote zum geselligen Beisammensein wahrzunehmen.

Hier der Flyer zu der Aktionswoche als PDF.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Herzliche Grüße
Ihr Quartiersteam Durlach-Aue
Katharina Reutter & Deniz Tóth

Konversationskurs

Konversationskurs „Von Frau zu Frau“  startet am 14.07.2022

er findet – mit Kinderbetreuung – immer donnerstag von 10 – 12 Uhr statt

Für den Kurs brauchen Sie eine Anmeldung. Bitte fragen Sie uns per E-Mail oder telefonisch (0721-20397-230) an.

weitere Informationen

Kirche auf dem Weg nach 2030

Foto: Schalla

Dekan Dr. Thomas Schalla hat am 11. Mai einen Brief an die Mitwirkenden in Kirchenbezirk und Gemeinden geschrieben, in welchem er die aktuelle Situation der Kirche in Karlsruhe innerhalb des Prozesses „Kirche 2030“ beschreibt und kommende Schritte vorgestellt.

Hier finden Sie das Schreiben als PDF zum Herunterladen.

unsere Bischöfin wird eingeführt

Am 10. April 2022 wird Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh verabschiedet und Heike Springhart als neue Landesbischöfin in der Karlsruher Stadtkirche in ihr Amt eingeführt.

Der Festgottesdienst wird von 10.30 bis 12.00 Uhr live im SWR Fernsehen übertragen. Er kann als Live-Stream im SWR Fernsehen mitgefeiert oder zeitversetzt ab 13.30 Uhr in der ARD-Mediathek unter www.ardmediathek.de und unter www.ekiba.de/bischofswechsel abgerufen werden.

Gebet für den Frieden

Unser Gebet gilt in diesen Tagen besonders den Menschen in der Ukraine. Der Angriff Russlands auf die Ukraine ist ein schwerer Verstoß gegen das Völkerrecht und bringt Leid und Elend über Millionen Menschen. Auch die Kirchen verurteilen diesen brutalen Akt. Wir beten um Einsicht und Umkehr auf den Weg des Friedens. Jeden Tag um 19 Uhr läuten Kirchenglocken und laden zum Hausgebet für den Frieden ein. Hier ein Entwurf für ein Friedensgebet zuhause als PDF.