Winterspielzimmer geöffnet

21. November – 14. Februar

Quelle: pixabay

In der kalten Jahreszeit gibt es für Kinder weniger Spielmöglichkeiten außerhalb der Wohnung. Da ist ein „Winterspielzimmer” eine prima Idee. Im „Winterspielzimmer“ können Kinder mit ihren Eltern und untereinander spielen. Eltern treffen hier andere Eltern und können Kontakte knüpfen und sich austauschen. Frau Stroh vom Diakonischen Werk Karlsruhe berät gerne in dieser Zeit zu den Möglichkeiten der Kindertagesbetreuung. Auch
kann sie bei Interesse Fragen rund um das Projekt Kita-Einstieg und zur Kinderbetreuung in Karlsruhe beantworten. Ihre Kontaktdaten: Stefanie Stroh (stroh@dw-karlsruhe.de, 0172/4607075).

Willkommen sind Eltern mit ihren Kindern zwischen ein und sechs Jahren vom 21. November bis 14. Februar im „gelben Salon“ (Schalomraum) immer donnerstags von 14.30 bis 16 Uhr und freitags von 10 bis 11.30 Uhr.